Lebenslauf

Persönliche Daten

Michael Stein
Oberkotzauer Straße 79
95032 Hof

Tel.: 09281 / 7667783
Mobil: 0160 / 2694034
E-Mail:  info(at)michael-m-stein.de 

geboren 1977 in Hof

Diplom Soziologe Michael Stein


Arbeitsverhältnisse

  • seit März 2013 - Geschäftsführer der Lokalen Aktionsgruppe Landkreis Hof e.V. - www.lag-landkreis-hof.de

  • Mai 2011 - Dezember 2011 - Seminarleiter für Öffentlichkeitsarbeit, Konzepterstellung und Drittmittelakquise für die Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH Marktredwitz - www.die-gfi.de

  • Mai 2008 - Dezember 2010 - Projektleiter zur Erstellung und Umsetzung eines interkommunalen Altenhilfe- und Mehrgenerationenskonzepts für 9 Städte und Gemeinden des Nördlichen Fichtelgebirge - "Generation 1-2-3" - www.noerdliches-fichtelgebirge.de

  • Oktober 2006 – Dezember 2007 - Projektmanager in den Bereichen Standortmarketing und Regionalmanagement für das Kuratorium HochFranken e.V. - www.hochfranken.org

  • Mai 2006 - September 2006 - Praktikum im Ressort "Wirtschaftsförderung" des Landratsamtes Hof www.landkreis-hof.de

  • Juli 2005 – September 2005 - Stadtteilmanager der Westsächsischen Gesellschaft für Stadterneuerung mbHfür das Stadtteilbüro Zwickau / Eckersbach www.wgs-sachsen.de

 

freiberufliche Tätigkeiten

  • seit August 2018 - Betreuung des kommunalen Internetauftritts der Stadt Schauenstein

  • Juli 2012 - Mai 2015 - Projektmitarbeiter für das Modellvorhaben "Kooperation im Quartier mit privaten Eigentümern zur Wertsicherung innerstädtischer Immobilien (KIQ)" des BMVBS / BBSR für Haus und Grund Hof e.V.

  • Dezember 2012 - Oktober 2013 - Erstellung eines "Mehrgenerationenkonzept Leupoldsgrün 2020" für die Gemeinde Leupoldsgrün, Landkreis Hof - www.leupoldsgruen.de

  • Studienjahr 2012 / 2013 - Lehrauftrag an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern - Lehrveranstaltung "Berufliches Selbstverständnis - Professionelles Verwaltungshandeln" - www.fhvr-aiv.de

  • Mai 2011 - Mai 2013 - Evaluation des Modellprojekts KNIF - "Knoten interkultureller Familienbildung im Bahnhofsviertel" für das Jugendhilfehaus St.Elisabeth, Hof

  • August 2011 - Dezember 2011 - Erstellung einer Situations- und Ressourcenanalyse im Rahmen des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN" für die Neue Bayreuther Geschichtswerkstatt e.V. 

  • März 2011 - Dezember 2011 - Projektkoordinator des 'STÄRKEN vor Ort'-Projektes "Bürgertreff Bahnhofsviertel" für den Verein "Bürger am Zug - Bürgerverein Bahnhofsviertel Hof e.V."

  • seit April 2008 - Betreuung des kommunalen Internetauftritts der Gemeinde Leupoldsgrün - www.leupoldsgruen.de

  • Februar 2008 - Mai 2008 - Projektkoordinator für das Innovations- und Gründerzentrum Hof zur Umsetzung des Projektes "KulturGrund"

  • August 2006 - September 2006 - Konzepterstellung für das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser für das Jugendhilfehaus St. Elisabeth

  • April 2006 - Mai 2008 - freiberufliche journalistische Mitarbeit für die Lokalredaktion des Hofer Anzeigers - www.frankenpost.de

  • September 2005 – September 2006 - freiberufliche Mitarbeit für das Stadtteilbüro Bahnhofsviertel in verschiedenen Projekten der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements

  • Februar 2005 – Juni 2005 - Konzepterstellung Modell einer ganzheitlichen, vernetzten Grundschule im Bahnhofsviertel der Stadt Hof im Auftrag der Stadterneuerung Hof GmbH

 


 

Studium 

1997 - 2004
 Diplomstudium der Soziologie mit Schwerpunkt "Sozialmanagement und Sozialpolitik" an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg - www.uni-bamberg.de

Forschungspraktikum 
mit Projektbericht "Jugendliche Berufsanfänger und institutionelle Hilfen"

Kontakt- und Praxisseminar 
mit Ausarbeitung des Themas "Die Zukunft des Alterns"

Praktikum bei der Stadterneuerung Hof GmbH, damaliger Sanierungsträger der Stadt Hof,
mit der Hauptaufgabe zur Einrichtung eines eigenständigen Stadtteilparlaments "Bürgergremium Bahnhofsviertel"

Diplomarbeit
"Migration als sinnvolle Lösung aus der demographischen Altersfalle?" 

 


 

Wehrdienst

1996 - 1997 Schwimmbrückenpionier, Ingolstadt - www.bundeswehr.de



Schule

1996 Abitur am Schiller-Gymnasium Hof - www.schiller-gymnasium-hof.de



Kenntnisse

Fremdsprachen: Englisch, Latein

EDV-Kenntnisse: Microsoft Office sowie diverse Bild- und Filmbearbeitungsprogramme und Content-Management-Systeme (z.B. Joomla und Typo3)



Interessen

Politik, Literatur, Film und Neue Medien, interdisziplinäres Arbeiten

Gründungsmitglied und Kassenprüfer im Verein der Grenzlandfilmtage Selb - www.grenzlandfilmtage-selb.de

Gründungsmitglied und Förderbeauftragter im Verein "Bürger am Zug - Bürgerverein Bahnhofsviertel Hof e.V." - www.buergeramzug.de